Datensicherung, Daten- und Malwareschutz - freepower - Informatik Consulting stellt sich vor

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Datensicherung, Daten- und Malwareschutz

wir bieten Ihnen

obwohl in ihrer Bedeutung total unterschiedlich, haben die Begriffe Datensicherung, Datenschutz, Datenrettung und Malwareschutz viel miteinander zu tun.

 

Datensicherung

  • unbeabsichtigtes Löschen oder Verändern der Ihrer Daten ist schnell passiert. Sei es durch Unachtsamkeit, Sabotage oder einen Hardwareausfall. Die daraus entstehenden Schäden können gross sein. Mit geeigneten Massnahmen kann der Schaden in Grenzen gehalten werden. Wir unterstützen Sie beim Erstellen eines entsprechenden Konzeps.

Datenschutz

  • das heisst der Schutz vor missbräuchlicher Verwendung der Daten ist ein heikles Kapitel, das Ihre volle Aufmerksamkeit verdient. Nicht nur im täglichen Betrieb - wie entsorgen Sie alte Datenträger wie Festplatten, CDs etc?

 

Datenrettung

  • Unüberlegtes Handeln kann bei einem Datenverlust durch Hardwareausfall verherend sein. 

 

Malwareschutz

  • unter Malware fassen wir all die verschiedenen Programme (Viren, Würmer, Trojaner, Rootkits etc) zusammen, die auf einem Computer schaden anrichten oder ihn ausspionieren können.

  • laut DATEV wurden allein im Monat Juni 2011 über 8500 neue Viren entdeckt. Über 10 Millionen Mails wurden wegen Spamverdacht geblockt.

  • Nach Untersuchungen von Panda waren im Januar 2011 weltweit 50% aller Rechner mit Malware infiziert. In Deutschland waren es immerhin noch 33%, für die Schweiz fehlen entsprechende Zahlen

  • Die Zahl der bisher erkannten Schadprogramme und Varianten ist immens. Allerdings gibt es auch erfreulichere Nachrichten. Während uns früher ein Virus über Monate oder Jahre beschäftigen konnte, ist heute, dank Antivirenprogrammen, die Hälfte der neuen Viren und Trojaner bereits nach einem Tag isoliert.



wir vertrauen dabei auf

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü